Kinder- und Jugendausschuss

Unsere Ziele: Der KJA fördert und koordiniert als Interessenvertretung alle Belange gemeindlicher Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Unsere Aufgaben:

  • Beratung des Kirchenvorstandes in allen Fragen junger Menschen und ihrer Familien
  • Beratung, Verabschiedung und Konzeption der kirchengemeindlichen Arbeit mit und für Kinder und Jugendliche
  • Planung und Koordination der Arbeit zusammen mit den hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Mitwirkung bei der Errichtung und Besetzung von Stellen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Einladung zur Kinder- und Jugendversammlung
  • Stellungnahmen zu kirchlichen und politischen Fragen der Jugendhilfe

Arbeitsweise und Zusammensetzung: Der Ausschuss setzt sich aus Mitgliedern der übergemeindlichen und diakonischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zusammen. Er tagt regelmäßig, fasst Beschlüsse und stellt Anträge. Die Arbeit wird übergemeindlich zusammen mit der Dreikönigsgemeinde und der Erlösergemeinde wahrgenommen.

Maximilian Graeve
kj-ausschuss@maria-magdalenagemeinde.de