„Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen“

Lade Karte ...

Konzerte


Wann?
30.03.2018
15:00 - 16:30

Wo?
Lukaskirche

Kalendereintrag
iCal (Outlook)


An Karfreitag, 30. März musiziert Tatiana Ryabova (Kirov, Russland) um 15.00 Uhr zur Sterbestunde Jesu an der Rieger-Orgel der Lukaskirche. Sie spielt
Werke von Dietrich Buxtehude, Franz Liszt, Max Reger und César Franck. Die Künstlerin studierte Klavier und Orgel am Glinka-Konservatorium in Nizhny Nowgorod. Ihre Ausbildung setzte sie in der Solistenklasse von Prof. Martin Sander an der Hochschule für Kirchenmusik Heidelberg fort, wo sie außerdem ein Studium für Kirchenmusik absolvierte. Sie nahm an mehreren Orgelmeisterkursen teil und wurde bei Wettbewerben ausgezeichnet. Seit 2010 ist Tatiana Ryabova als Orgellehrerin am Musikcollege Kirov tätig. Sie gibt regelmäßig Orgel-, Klavier- und Kammermusikabende in verschiedenen Städten Russlands, Deutschlands, der Schweiz, Lettland und Luxemburg.

Der Eintritt ist frei, Spenden werden am
Ausgang erbeten.

Karfreitag, 30. März 2018
Orgelkonzert
zur Sterbestunde Jesu
15.00 Uhr Lukaskirche
Tatiana Ryabova an der Rieger-Orgel